, ,

Stellar Lumens – XLM – einfach bei Coinbase kaufen

Stellar Lumens (XLM) ist bei Coinbase verfügbar. Stellar Lumens gehört aktuell nach Marktkapitalisierung zu den Top Kryptowährungen. Der beliebte Wallet-Anbieter Coinbase erweitert somit sein Portfolio erneut.

Dies gibt Coinbase im eigenen Blog offiziell bekannt (blog.coinbase.com). Coinbase hat nun bereits mehrere Währungen aufgenommen und ist weiterhin auf Wachstumskurs. Neben den ursprünglichen Coins Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC), sowohl seit einiger Zeit auch Bitcoin Cash (BCH), Ethereum Classic (ETC) wird auch noch Ox (ZRX) angeboten. Weiterhin können auch Ripple (XRP) und Zcash (ZEC) gekauft werden.

Über Stellar Lumens XLM

Stellar gehört mit einer Marktkapitalisierung laut Coinmarketcap von 2.3 Mrd. USD derzeit zu den Top 10 Kryptowährungen. Ein Lumen (XLM) bedeutet gleich eine Einheit einer digitalen Währung, wie z.B. Bitcoin.

In 2014 startete das Stellar Netzwerk mit 100 Mrd. Stellars, also dem originalen Namen des nativen Assets. Gleich in 2015 gab es ein Upgrade vom bestehenden Netzwerk. In diesem Zuge wurde der Name der Assets von Stellar auf Lumen geändert. Der Grund ist die gewünschte Unterscheidung zwischen 1.) dem Stellar Netzwerk und 2.) der Non-Profit-Organisation Stellar.org, das die Entwicklung des Netzwerk vorantreibt.

Was ist Stellar?

Stellar ist ein Open-Source-Protokoll für den Geldwechsel. Die Zahlungsplattform soll den Geldtransfer schneller, günstiger und transparenter gestalten. Anfangs basierte Stellar auf dem Ripple-Protokoll.

Die offizielle Seite erreicht Ihr unter: https://www.stellar.org

Wie Ihr ein Coinbase – Konto eröffnet beschreiben wir hier: COINBASE KONTO eröffnen (10 USD Gutschrift wenn Du den Link nutzt)

Stellar Lumens Coinbase

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.