American Express – Blockchain-Patent

American Express – neues Blockchain-Patent. American Express reicht ein neues Patent für Faster Payments ein. Dies gibt das Amerikanische Patent- und Markenamt am 12. Juli 2018 bekannt.

Der große Amerikanische Finanzdienstleister American Express (Amex) reicht erneut ein auf Blockchain basiertes Patent ein.

Schnellere Bezahlung durch Blockchain

Ziel durch den Einsatz der Blockchain-Technologie ist vor allem ein schnellerer Ablauf der Bezahlung. Hierdurch läuft laut Patent eine Zahlungsanfrage direkt über die Blockchain. Diese wird dann sofort entweder angenommen oder abgelehnt. Dabei werden verschiedene Faktoren, inklusive Risiko Analyse, einbezogen.

Im positiven Fall geht die Transaktion folglich gleich automatisch durch. Die Konten von Zahler und Empfänger passen sich gleich der Höhe entsprechend an.

Damit das System funktioniert müssen allerdings beide Parteien (Nutzer sowie Händler) an einem Blockchain – basiertem Digitalen Wallet angeschlossen sein. Laut Patent würden hierdurch keine Drittanbieter (“Third-party-Institutions”) mehr benötigt.

American Express – Blockchain

Hier findest Du entsprechend die Veröffentlichung des eingereichten Patentes auf der offiziellen USPTO-Seite: pappt.uspto.gov.

Ein Auszug aus dem Original-Text:

“A system for operating a payment network with a blockchain-based ledger may prepare a request to complete a transaction from an account associated with a payer digital wallet for entry on the blockchain.”

Das Patent wurde übrigens von der Einheit American Express Travel Related Services Co, Inc angemeldet. Schon im November 2017 veröffentlichte das Patentamt eine andere Anmeldung von Amex.

Amex auch bei Hyperledger aktiv

Amex ist auch Mitglied des Blockchain-Konsortiums Hyperledger, einer Plattform für Blockchain-Anwendungen auf Basis open-source.

“We’re excited to join Hyperledger, as we’re looking to take full advantage of blockchain to deliver new and innovative products for our customers and partners, while transforming existing business processes and applications. As a Premier member of the project, we’re expecting our expertise and global reach to help advance this open source blockchain ecosystem.” (Marc Gordon, Executive Vice President & Chief Information Officer, American Express)

 

Weitere Quellen: americanexpress.com/oc/whoweare/

Mehr News über Projekte sind hier zu sehen: cryptobookers.blog/news/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.